Main area
.

Top-News

Archiv

U23 EM Minsk 2017- letzter Tag

Am letzten Tag der U23 EM in Minsk stand der Teambewerb im Damendegen auf dem Programm. Unsere Athletinnen Paula Schmidl, Gloria Wolkerstorfer und Giovanna Nitsche mussten gleich auf die Top 8 eine Niederlage gegen das Team der Ukraine hinnehmen und hatten anschließend ein Freilos.

mehr

U23 EM Minsk 2017- Anreise

Der erste Teil unsere EM Delegation ist gestern gut in Minsk angekommen und hat das Teamhotel bezogen. Heute stehen Akkreditierung, Waffenkontrolle und kleine Trainingseinheiten auf dem Programm. Morgen greifen dann Maximilian Ettelt, Nico Russ, Mario Langer und Titelverteidiger Tobias Reichetzer mit dem Florett ins Geschehen ein.   

20.04.2017


Trauer um Marcus Leyrer

Trauer um Marcus Leyrer

Mit großer Trauer geben wir den Tod unseres langjährigen Fechtmitglieds Marcus Leyrer bekannt. Marcus war während 15 Jahren, von 1952 bis 1967, Mitglied der Österreichischen Degennationalmannschaft und erlebte mit der Teilnahme an den olympischen Spielen 1964 seinen Höhepunkt.

mehr

Otto Sokopp Turnier 2017

Das Otto Sokopp Turnier in Wien war auch dieses Jahr wieder sehr gut besucht. Mit ein Grund dafür ist sicher, dass dieses Turnier bereits für die Qualifikation zu der diesjährigen Veteranen Weltmeisterschaft zählt.
Wieder wurde der Beweis erbracht, dass man für den Fechtsport nie zu alt ist!

mehr

WM Kad/Jun Plovdiv 2017- 7. Tag

Auch am heutigen Tag der WM gab es nicht die ganz großen Ergebnisse. Im Damenflorett war Beatrice Kudlacek am Start und sie kam gut in das Turnier (Vorrunde 3/3). Nach einem Sieg gegen die Kanadierin Caulfield (15/13) war auf die Top 32 gegen Leonie Ebert (GER) Endstation. Am Ende wurde es Platz 59 für Beatrice.

mehr

Siege für Dominik Wohlgemuth und Freya Cenker in Wien

Beim Wiener Euroturnier konnten sich Freya Cenker (FUM) und Dominik Wohlgemuth (AFCS) die Turniersiege im Florett sichern. Freya setzte sich im Finale gegen Kim Weiss (AFCS) durch, Platz drei teilten sich Marcela Dajcic (AFCS) und Maria Kränkl (FUM). Dominik ließ sich im Finale gegen Maximilian Ettelt (FUM) den Turniersieg nicht mehr nehmen und landete auf Platz eins. Mario Langer (AFCS) und Tobias Reichetzer (FUM) teilten sich Platz drei.


07.04.2017


WM Kad/Jun Plovdiv 2017- 4. Tag

Im Damenflorett hingen die Trauben heute zu hoch. Florentine Rom konnte nur zwei ihrer Vorrundengefechte gewinnen und musste sich in der ersten KO Runde der Koreanerin Jeong geschlagen geben. Am Ende wurde es Platz 67. Etwas besser lief es bei Lilli Brugger. Nach ordentlicher Vorrunde (3/3) und einem Freilos war dann aber leider die Russin Bikbulatova zu stark, was Platz 54 im Endklassement bedeutete.

mehr

blättern   zurück | 1 | 2 | |