Main area
.

Top-News

Archiv

Olivia Wohlgemuth mit Platz 3 in Bratislava

Beim Sat.-WC in Bratislava belegte Olivia Wohlgemuth (ÖFV) den starken 3. Platz und steigerte sich damit nochmal im Vergleich zu ihrem 6. Platz in Amsterdam. Ebenfalls in den Top 16 war Freya Cenker (FUM) mit Platz 16 (Amsterdam Platz 11). Auch bei den Herren gab es mit Platz 8 durch Maxi Ettelt (FUM) und Platz 9 durch Martin Kain (FUK) Grund zur Freude.


18.09.2019


Guter Start der Säbelfechter

Beim ersten EFC Turnier der Saison waren unsere Säbelfechter in Konin erfolgreich im Einsatz. Mit Platz 23 durch Vinzenz Müller (FUM) und Platz 32 durch Jakob Käferböck (FUM) erreichten gleich zwei Athleten das EM/WM Limit. Lukas Chiari (WSC) landete auf dem starken 39. Platz, Philip Meixner (FUM) belegte Platz 59. Bei den Damen konnten Franziska Tanzmeister (ASC) mit Platz 51 und Frida Corn (WSC) mit Platz 61 für Top 64 Ergebnisse sorgen.


16.09.2019


ÖFV Trainingslager in der Südstadt

ÖFV Trainingslager in der Südstadt

Nach dem Degentrainingslager vor 2 Wochen, waren diesmal die Florettist_innen an der Reihe. Vier Tage lang wurde mit deutschen Gästen gemeinsam trainiert!


Kollektionsabverkauf AUT Trainingsanzüge

Kollektionsabverkauf AUT Trainingsanzüge

Da wir zur nächsten EM/WM neue Trainingsanzüge bekommen werden, verkaufen wir unsere Restposten der T16 Teamwear Reihe (siehe Foto). Bei Bestellung erhalten sie einen adidas Trainingsanzug, bestehend aus einer langen, roten Hose und dem rot-weißen Oberteil inkl. ÖSTERREICH-Aufdruck für nur 50€.

Auf Lager sind nur noch folgende Größen: Damen: L (2), M (1), S (1)

Bei Interesse senden sie bitte ihre Bestellung, unter Angabe des Geschlechts, der Größe und der Lieferadresse, an office@oefv.com.


Die Anzüge werden nach dem „first come, first served“ Prinzip, so lange der Vorrat reicht, verkauft!
Die Anzüge sind vom Umtausch ausgeschlossen.

09.09.2019


Botschaft (Reminder) aus dem Veteranenlager

Ausschreibungen für:

1.) Erste EVC für Florett (September 14) und Veteranen Turnier für Säbel und Degen (September 15) in Ungarn.

2.) Internationaler Veteranen Wettbewerb in Brünn (September 22)

sind auf der Seite des ÖFV online!

10.09.2019


Sportordnung geändert

Für die kommende Saison 2019/20 wurde die Sportordnung aktualisiert. Die einheitliche Anwendung der Passivitätsregel bei österreichischen Turnieren wurde in Anhang I festgelegt, die Qualifikationskriterien der AK in Anhang II leicht geändert (siehe jeweils Punkt c). Besonders die Änderung der Einzelqualifikation war dem ÖFV ein Anliegen, da dies ein Vorschlag der Athleten war.

mehr

Instruktorenausbildung 2020 Graz

Soeben wurde die Ausschreibung für die Instruktorenausbildung 2020 in Graz auf der Homepage des ÖFV veröffentlicht. Der erste der drei Teile der Ausbildung startet am 30.03.2020. Die Abschlussprüfung findet am 13.09.2020 statt.
Wir hoffen auf rege Teilnahme.


Sommerinfo 9 - FIE + EFC Kampfleiter

Information an alle unsere geprüften Kampfleiter: wer sich für höhere Einsätze ausbilden lassen will, melde bitte seine Ambitionen schriftlich an unser ÖFV Büro. Wir werden dann mit unserer Kampfleiterkommission das Weitere veranlassen. Zu berücksichtigen: für eine Prüfung als FIE Kampfleiter muss man vorher beim EFC Kampfleiter sein.

Wie schon in der Vergangenheit werden wir auch bei allen zukünftigen Anwärtern versuchen je nach finanziellen Möglichkeiten die Ausbildung zu unterstützen.


Sommerinfo 8 - Funktionäre gesucht

Von Zeit zu Zeit werden in FIE oder EFC Mitarbeiter in diversen Gremien gesucht. Erfahrungsgemäß geht das dann aber zeitlich eher immer überfallsartig. Daher bitten wir jene, die sich da eine Mitarbeit vorstellen können um unverbindliche Mitteilung ans ÖFV Büro. Wir halten dann diese Wünsche in Evidenz.


Säbel TL und Marathon verschoben

Das Säbel Trainingslager sowie das Marathon-Turnier in Villach wurden um eine Woche verschoben und finden jetzt von 27.09.-29.09.2019 statt.

26.08.2019


Sommerinfo 7 - Limit für Zonenausscheidung zu den Olympischen Spielen steht

Nach Gesprächen mit dem ÖOC dürfen wir mitteilen, dass die bisherige Vereinbarung für die Teilnahme an der Zonenausscheidung weiter besteht. Wer unser Limit für die EM schafft, darf auch an der Zonenausscheidung teilnehmen und wird im Falle einer Qualifikation auch vom ÖOC für die OS nominiert. Nachdem jetzt alle Teambewerbe stattfinden werden, wird es ohnehin noch viel schwieriger, denn jetzt sind in allen Waffen Platz 1 oder 2 dabei zu erreichen!

Eine weniger nervenaufreibende Angelegenheit wäre die Qualifikation über die Weltrangliste.


Sommerinfo 6 - Florettkaderliste und Trainingslager

Die Kaderlisten im Florett wurden auf die neue Herbstsaison aktualisiert. Gleichzeitig darf mitgeteilt werden, dass vom 13. - 15.September in der Südstadt das 1.Trainingslager im Florett stattfindet, als besonderer Anreiz mit der deutschen Kadetten-Nationalmannschaft!

Anmeldungen sind bis 9.September an ÖLSZ Trainer Pauljev zu richten, die Plätze sind limitiert (noch abhängig von der Anzahl der Gastefechter und den verfügbaren Übernachtungsplätzen).


Unser BSO Präsident ist heute verstorben

Rudolf Hundstorfer, der Präsident der Bundes-Sportorganisation (BSO), verstarb am 20.August im 68.Lebensjahr. Am 19. September hätte er seinen 68. Geburtstag gefeiert. Im November hätte er sich nochmals um eine weitere Amtszeit als BSO-Präsident beworben. Die Österreichische Fechtfamilie trauert um den höchsten Repräsentanten im Sport, unser Mitgefühl und unsere Anteilnahme gelten seiner Familie.

Ein Nachruf ist auf der BSO Seite.


Sommerinfo 5 - Meldungen für WC/EC

Allseits bekannt müsste der Meldungsvorgang für Welt- und Euroapcupturniere sein. Trotzdem gab es in der vergangenen Saison noch die eine oder andere Problematik dabei. Also

Die Meldung muss 4 Wochen vor dem Turnier erfolgen (exakt sollte das am Montag 26 Tage vor dem EC/WC erfolgen). Damit kann der Waffenwart auch bei der Bestellung von Kamplfeiter/Betreuer noch rechtzeitig agieren.

Die Meldung soll von jedem Verein gesammelt abgegeben werden. Wir bitten dafür, das nur über einen Verantwortlichen zu machen. Mehrfache Rückmeldungen verschiedenster Personen für ein Turnier sind nicht zielführend.

Die Meldung soll für jedes Turnier einzeln erfolgen. Keine Sammelmeldungen über die Saison bitte. Das führt sicher zu Mißverständnissen bei Abmeldungen oder zusätzlichen Anmeldungen.

Danke, dass Ihr den ehrenamtlichen Waffenwarten damit die Arbeit wesentlich erleichtert!


Sommerinfo 4 - Informationspflicht für Turnierveranstalter

Da bei heimischen Turnieren des öfteren mehrere Bewerbe gleichzeitig stattfinden, sind die Turnierveranstalter verpflichtet worden, alle wichtigen Information (Teilnehmerlisten, Modus, Rundenaushang, Rundenergebnisse, Auslosung Direkte Ausscheidung...) in Papierform auszuhängen Damit soll die Arbeit der Betreuer erleichtert werden und die Aktiven zeitlich durchgehend informiert bleiben.


Sommerinfo 3 - Salzburg startet wieder sein Damenflorettturnier

Der Salzburger Fechtverband führt nach längerer Zeit wieder sein Damenflorettturnier durch. Als Termin wurde der 22. Februar gewählt. Damit dieses Turnier gleichzeitig auch für die Rangliste zählt, gab der Wiener Fechtverband seinen DFL-Bewerb beim Euroturnier her.

Weitere größere Veränderungen beinhaltet der neue Turnierkalender nicht, die Termine sind seit Anfang Juli auf unserer Homepage schon einsehbar.


Sportordnung geändert

Die Sportordnung wurde bei der letzen SA-Sitzung des ÖFV geändert. Folgende Punkte wurden bearbeitet:

- Punkt VIII: Wechsel der Startberechtigung

- Anhang I: Austragungsmodus Österreichische Ranglistenturniere und Meisterschaften

10.07.2019